Sie befinden sich hier: Stadtsportverband Hennef > Aktuelles

4. Brohler Tennisjugendstadtmeisterschaften

Die Tennis-Jugendstadtmeisterschaften 2016 unter Schirmherrschaft des Stadtsportverbandes Hennef e.V. fanden wieder regen Anklang. Auf der Anlagen von Blau Weiß Hennef spielten die Teilnehmer der U9, U11 und U12 ihre Stadtmeister aus, auf der Tennisanlage des SC Uckerath trafen die U18-Spieler- und Spielerinnen aufeinander und die U14-Junioren und Juniorinnen kämpften bei Grün Weiß Hennef um jeden Punkt.

Dank der Unterstützung der Brohler Mineral- und Heilbrunnen GmbH und der Schirmherrschaft des Stadtsportbund der Stadt Hennef konnten alle Teilnehmer kostenfrei starten und bekamen eine Teilnehmermedaille. Den Gewinnern wurden Pokale überreicht.

Die Wettbewerbe verliefen sehr ausgeglichen und fair, es gab sehr gutes Tennis und tolle Matches zu sehen. Es gab insgesamt 57 Anmeldungen für die 8 verschiedenen Wettbewerbe. Leider sind alle gemeldeten Spieler angetreten, so dass in zwei Wettbewerben nicht alle Platzierungen ausgespielt werden konnten.

Die Gewinner

U9 (Mixed): 

  1. Arne Endemann
  2. Manosch Manish
  3. Karim Houssaini

U12-Mädchen:

  1. Pia Börsch
  2. Lara Maylahn

U14-Mädchen:

  1. Isabelle Klose
  2. Luisa Bertzen
  3. Liza Gianna Hartmann

U18-Juniorinnen:

  1. Mona Bresser 

U11(Mixed): 

  1. Henrik Endemann
  2. Nick Lange
  3. Tim Simon

U12-Knaben:

  1. Moritz Pesch
  2. Simon Gabriel
  3. Leon Schlömp

U14-Knaben:

  1. Phillip Klinkhammer
  2. Robin Breidung
  3. Thomas Röhrl

U18-Junioren:

  1. Niklas Breidung 
  2. Lukas Bertzen
  3. Ben Bellinghausen